Nahet euch zu Gott, so nahet er sich zu euch.

Inschrift über dem Portal der St. Jakobikirche aus dem Jakobusbrief (Jak 4,8)


 

St. Jakobigemeinde
Bildrechte N. Rolbieski

Gottesdienste und Offene Kirche
in der St. Jakobikirche

 

Evangelischer Gottesdienst

  • Jeden Sonntag um 10:00 Uhr

Morgenandacht

  • Jeden 1. und 3. Dienstag im Monat (außer in den Ferien)

Offene Kirche 

  • Jeden 2. Donnerstag von 17:00 bis 20:00 Uhr

 


 

St. Jakobigemeinde
Bildrechte N. Rolbieski

DIE SUCHE LÄUFT...


Wir sind auf der Suche nach einer/m neuen Pastor/in!

Noch immer sind wir auf der Suche nach einem neuen Pastor/ einer neuen Pastorin. 

Wir halten Sie an dieser Stelle auf dem laufenden und geben hier bekannt, sobald es einen neuen Anwärter/in und den nächsten Bewerbungsgottesdienst gibt.

Kommen Sie dann gerne vorbei und besuchen Sie die Gastpredigten/ Vorstellungspredigten unserer Anwärter/in im Rahmen unserer Gottesdienste.

Wir freuen uns auf Sie!

PS: Sollten Sie selbst Pastor oder Pastorin sein und eine neue Stelle suchen, schauen Sie sich gerne unsere Stellenanzeige bei der bremischen evangelischen Kirche an! 

https://www.kirche-bremen.de/arbeiten-bei-der-bek/stellenangebote/detail/234873/?cHash=3063fe7eb0e97fd1021e94ee42496b9b



 

Gemeindeblatt Dez23 - Feb24
Bildrechte St. Jakobigemeinde

Unser neues Gemeindeblatt mit der Weihnachts-/Winterausgabe ist da! 

Es gibt wieder etwas neues zum Lesen... 

Dieses Mal geht es im "Angedacht" Teil um einen Jahresrückblick und einen Ausblick auf das neue Jahr. Außerdem finden Sie Rückblicke rund um den Spätsommer und Herbst. Auch viele aktuelle Berichte von unserer Arche und unseren Kreisen sind wieder mit dabei. 

Natürlich greifen wir auch das Thema Weihnachten und die kommenden Veranstaltungen auf. Lesen Sie zum Beispiel, wann unser beliebtes Krippenspiel stattfindet und merken Sie sich schon einmal die wichtigsten Termine zur Osterzeit vor. 

Einen tollen Bericht über den Nordlichtvortrag von Ehepaar Böttcher finden Sie außerdem in dieser Ausgabe! 

Das neue Gemeindeblatt für die Monate Dezember 2023, Januar und Februar 2024 können Sie sich ab sofort hier runterladen. 

Herzliche Grüße und viel Spaß beim Lesen! 

Ihre St. Jakobigemeinde


 

Starke Eltern - Starke Kinder
Bildrechte Sabrina Hohendahl
Starke Kinder - starke Zukunft

Starke Kinder - starke Zukunft 

Ein Kurs für Eltern

Inhalt:

Entdecke den Schlüssel zur Förderung der Persönlichkeit deines Kindes.

  • Stärke das Selbstvertrauen und die sozialen Kompetenzen deines Kindes

  • Lerne Bewältigungsstrategien für Herausforderungen und Förderung der Resilienz.

  • Austausch mit anderen Eltern.

  • Inspirierende Ideen und neue Perspektiven.

 

Kommt vorbei! Ich freue mich, EUCH kennenzulernen!

Eure
Sabrina
Persönlichkeitstrainerin

Anmeldungen unter: https://www.sabrina-hohendahl.com/

 

 


 

KiWi - Zauber
Bildrechte Ev. St. Jakobigemeinde

NEU IM PROGRAMM!
Angebote für Kinder, Jugendliche und
Familien in St. Jakobi!

Nach einer langen Pause starten wir diesen Winter voller neuer Energie und mit strahlenden Gesichtern mit unseren neuen Familienkonzepten.

Los geht es jeden Dienstag ab dem  05.12.23 bis zum 05.03.24, von 15:30 bis 17:00 Uhr, mit unserem Kinder-Winter-Zauber, von uns liebevoll KiWi-Zauber genannt.

Für Kinder von 3-7 Jahren und natürlich auch für Eltern haben wir ein aufregendes Programm zusammengestellt: Basteln, Backen, Parkour, Yoga und kleine Resilienz-Trainings nach dem genialen Super-Löwen-Konzept. Hier kann man zusammenkommen, sich austauschen, bei einer Tasse Kaffee, Tee und leckeren Snacks den Alltagsstress hinter sich lassen.

Unsere Ansprechpartnerinnen für dieses neue Angebot sind Sabrina Hohendahl und Tina Thielcke, selbst Mütter von je zwei Kindergartenkindern und beruflich mit Jugendlichen tätig. Mit Begeisterung bringen sie den KiWi-Zauber in die Jakobigemeinde.

Zusätzlich starten wir in der Gemeinde am 06. Januar 2024 mit brandneuen Jugend-Workshops (für 12-14 Jährige). Weitere Infos hierzu folgen auf der nächsten Seite.

Zudem bieten wir im kommenden Jahr 2024 mehrere Resilienztrainings nach dem Super-Löwen-Konzept für Vorschul- und Grundschulkinder mit Sabrina Hohendahl (unserer Persönlichkeitstrainerin) an. Unser erstes 3-tägiges  Training (ca. 2 Stunden täglich) startet in den Winterferien am 01. Februar 2024 um 14:00 Uhr. Hierbei ist unser Ziel, mit viel Spaß und Freude, Kindern soziale Kompetenzen und einen guten Umgang mit Gefühlen zu vermitteln. Die teilnehmenden Kids starten dann gestärkt in den neuen Lebensabschnitt „Schule“. Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeiten findet Ihr unter:

www.sabrina-hohendahl.com

Weitere Angebote für Familien sind in Planung und werden laufend auf unserer Internetseite und im nächsten Gemeindebrief vorgestellt.

Wenn Ihr hierzu auch noch Anregungen, Fragen und Wünsche habt, kontaktiert uns gerne!

 

 

 

 

 


 

St. Jakobi Ton-Tauben
Bildrechte Ev. St. Jakobigemeinde
Singend in die neue Woche!

SINGEND IN DIE NEUE WOCHE - UNSERE ST. JAKOBI TON-TAUBEN

 

ACHTUNG! Alle singfreudigen Menschen aufgepasst!
Wir haben in unserer St. Jakobigemeinde einen Singkreis für Jedermann gegründet!

Hier kann jeder kommen, der/die gerne singt. Wir wollen das Gesangbuch näher kennenlernen, Volkslieder singen und auch bekannte Melodien aus Operette und Musical.

Wir treffen uns immer im Gemeindehaus:

Montags von 15:30 - 16:30 Uhr!

Nur so für uns, aber vielleicht auch für Gottesdienste oder ein Konzert, wenn sich alles gut entwickelt…
Ich freue mich über ein großes Echo!

Unser Singkreis geht eine Stunde - und wir treffen uns immer montags, bis auf die Feiertage und den Ferien.
Anmelden kann sich jeder vorab bei mir - aber natürlich kann man auch ohne Anmeldung gerne einfach mal  so "reinschnuppern".

Singend in die Woche - wie kann man einen Montag besser starten?

Kommt zuhauf, ich freue mich auf jeden, vom Anfänger bis "alten Hasen"!

Liebe Grüße,
Kantor Steffen Pusch

 


Kleiderkammer St. Jakobi
Bildrechte M. Bullwinkel
Sprechtreff mit Kleiderkammer
Bildrechte Ev. St. Jakobigemeinde

GEMEINSAM...

...auch in schweren Zeiten frohe Stunden erleben.

Dieses Motto hat sich aus unserer nunmehr ein Jahr bestehenden Kleiderkammer für ukrainische Geflüchtete entwickelt.

Im März 2022 haben wir angefangen, hier in der St. Jakobigemeinde und im Kinderhaus Arche Spenden in Form von Kleidung, Hygieneartikeln, Haushaltsgegenständen und Spielsachen für eine Lieferung in die Ukraine und für die Kleiderkammer zu sammeln.

Einen herzlichen Dank dafür! Auch heute kommen noch immer Spenden bei uns an.

In den ersten Wochen kamen überwiegend Frauen mit ihren Kindern zu uns. Dankbar und zaghaft nahmen sie die gespendeten Sachen an. Mit der Zeit besuchten uns immer mehr Menschen und nach einer Weile traute sich auch schon der eine oder die andere eine Weile mit uns zusammen zu sitzen, einen Kaffee oder Tee zu trinken und die ersten Worte wurden gewechselt. Ein paar Brocken Englisch und eine gute Übersetzungs-App halfen uns in den ersten Wochen und Monaten, um miteinander zu kommunizieren. Manchmal ging es auch nur mit Händen und Füßen, aber es ging immer irgendwie und das ist doch das, was zählt und wichtig ist.

Mittlerweile gibt es neben den normalen Besucher/innen eine Gruppe von ukrainischen Frauen, die regelmäßig zu uns kommen, nur um mit uns Deutsch zu sprechen.

So hat es sich ergeben, dass wir zu den Frauen ein richtig freundschaftliches Verhältnis aufgebaut haben. Das war der Grund, warum wir dann zusammen beschlossen haben, am Ostermontag gemeinsam Mittag zu essen. Die Frauen haben ukrainische Spezialitäten mitgebracht und wir haben im Garten von Melanie Bullwinkel lecker geschlemmt. Dieses Treffen hat allen so viel Spaß bereitet, dass nun weitere gemeinsame Aktivitäten geplant werden.

Aus den gemeinsamen Aktivitäten und aus dem Bedürfnis heraus Deutsch zu sprechen ist bei uns daraufhin die Idee entstanden, aus unserer einfachen Kleiderkammer einen *Sprechtreff mit Kleiderkammer* zu machen.

Es gibt Getränke, Kekse oder Kuchen, nette Menschen und Zeit zum miteinander Sprechen.

Donnerstags von 16:00 - 18:00 Uhr ist jeder und jede herzlich eingeladen zu uns ins Gemeindehaus (Obergeschoss)  zu kommen.

Wir freuen uns auf euch und auf spannende Unterhaltungen!

Dagmar Hoff und Melanie Bullwinkel

P.S.:
Wir freuen uns weiter über Spenden:

     - Frühlings-/Sommerkleidung
     - Haushaltswaren
     - Taschen, Koffer, Rucksäcke

und auch über Ihre/Eure Mithilfe am Donnerstag würden wir uns freuen! 


Orte der Wärme
Bildrechte Bremische Evangelische Kirche

Orte der Wärme - Offener Gemeinderaum

Auch in diesem Jahr bieten wir allen  Menschen wieder die Möglichkeit, ein paar Stunden in unserem geheizten Gemeindesaal bei Kaffee, Tee und Keksen Zeit zu verbringen.

Wir laden Sie deshalb herzlich zu unserem „Offenen Gemeinderaum“ in unser Gemeindehaus am Kirchweg 55 ein.

Der Gemeinderaum ist zu folgenden Terminen für alle, die uns gern besuchen möchten, jeweils von 17:00 bis 20:00 Uhr geöffnet:

14.12.2023,
11.01.2024,
25.01.2024,
08.02.2024,
22.02.2024,
14.03.2024.

Wir würden uns freuen, Sie an einem dieser Donnerstage in unserem  Noah-Saal im Gemeindehaus begrüßen zu dürfen!

Für das Team der Offenen Kirche

Evelyn Pusch

 

 

 

 

 


 

Gemeindeblatt

Das neue Gemeindeblatt für die Monate Dezember 2023, Januar und Februar 2024 können Sie sich ab sofort hier runterladen. In dieser Ausgabe stehen ein Rückblicke von Veranstaltungen und unsere kommenden Aktionen im Mittelpunkt.

Unterstützen Sie unsere Kirchengemeinde

Wir freuen uns über Ihre Spende, mit der Sie die Gemeinde im Allgemeinen, die Kirchenmusik, unser Gemeindeblatt, die Kinder- und Jugendarbeit, die Seniorenarbeit und vieles mehr unterstützen. Erfahren Sie hier mehr.

Mitgliedschaft

Sie sind umgezogen und möchten gerne Mitglied unserer Gemeinde bleiben? Sie möchten Ihre Kinder oder sich selbst taufen lassen? Sie leben in Bremen und möchten zu unserer Gemeinde übertreten? Sie wollen wieder in die Kirche eintreten? Informieren Sie sich hier.

Entdecken Sie unseren
Youtube-Kanal

Unsere Gemeinde hat bei Youtube einen eigenen Kanal: St. Jakobi Bremen.

Dort finden Sie Online-Andachten und zukünftig auch weitere verschiedene Videos. Schauen Sie doch hier einfach mal rein.