Gottesdienst

Feiern Sie mit uns? Feiern Sie mit uns!

Der Gottesdienst in unserer Gemeinde findet in der Regel sonntags um 10:00 Uhr in der St. Jakobikirche statt.
Das Heilige Abendmahl feiern wir an jedem letzten Sonntag im Monat, abwechselnd mit Wein oder Traubensaft.
Auf dieser Seite finden Sie Informationen zu den Gottesdiensten am Sonntag, aber ebenso zu Gottesdiensten mit den Kleinsten, zu den Morgenandachten und den Familiengottesdiensten. 

Gottesdienst

Am Sonntagmorgen feiert die Gemeinde Gottesdienst in der St. Jakobikirche.
Er folgt einer bestimmten Ordnung, der sogenannten Liturgie. Neben dem Singen von Liedern, in der Regel traditionellen Liedern, steht die Predigt im Mittelpunkt des Gottesdienstes.
Wenn Sie erfahren möchten, wie der Gottesdienstablauf aussieht, klicken Sie bitte unter diesem Text auf den Download-Link der PDF-Datei Ablauf des Gottesdienstes.

 

 

Abendmahlsgottesdienst

Im Regelfall feiert die Gemeinde am letzten Sonntag im Monat und an besonderen Festtagen wie Weihnachten oder Ostern das Heilige Abendmahl.
Im Mittelpunkt dieses Gottesdienstes steht neben der Predigt die Feier der Gemeinschaft im Abendmahl. 
Die Gemeinde feiert hierbei das Abendmahl mit Oblaten (Brot) und wechselweise mit Wein oder Traubensaft. Wir praktizieren den sog. Gemeinschaftskelch. Während die Gemeinde sich um den Altar versammelt, wird den Teilnehmenden das Brot und folgend der Kelch mit Wein bzw. Traubensaft gereicht. Hierbei steht es den Teilnehmenden frei, ob sie aus dem Kelch trinken, die Oblate eintauchen oder verzichten.
Um zu erfahren, nach welcher Ordnung wir das Abendmahl feiern, klicken Sie bitte unter diesem Text auf den Download-Link der PDF-Datei Ablauf des Abendmahls.

 

Sondergottesdienste

Neben den regulären Gottesdiensten feiert die Gemeinde auch vielfältige andere Gottesdienste - auch am Sonntagmorgen.
Neben den Familiengottesdiensten mit dem Kinderhaus Arche unserer St. Jakobigemeinde gibt es Gottesdienste zur Einschulung, Open-Air-Gottesdienste am Werdersee. Haben Sie Ideen für andere Formen des Gottesdienstes oder haben Sie Lust, andere Gottesdienste mit ins Leben zu rufen? Dann lassen Sie uns an Ihren Ideen teilhaben und gestalten Sie mit!

Morgenandacht 

Ruhig und besinnlich im Hören auf die Musik und einem kleinen geistlichen Impuls  in den Tag starten. Das ist an jedem 1. und 3. Dienstag im Monat (ausgenommen an Feiertagen und in den Ferien) in der St. Jakobikirche möglich, denn die Gemeinde feiert regelmäßig eine Morgenandacht.
Beginn der Andacht ist 8:15 Uhr und sie dauert 25-30 Minuten. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Krabbelgottesdienst

An jedem 1. Mittwoch im Monat (ausgenommen an Feiertagen und in den Ferien) bieten wir für die Jüngsten in unserer Gemeinde einen "Krabbelgottesdienst" an. Er richtet sich an die 0- 3 Jährigen.

Der Name ist dabei Programm. Die Kinder können dürfen sich frei in der Kirche bewegen, die "krabbelnd" entdecken und so die Kirche als einen Raum des Lebens und der Freude entdecken. 

Im Mittelpunkt des "Krabbelgottesdienstes" stehen Geschichten, die begreifbar durch Aktionen sind. Die Geschichten werden somit mit allen Sinnen wahrgenommen und die Kinder lernen die Kirche kennen. 

Der Gottesdienst richtet sich an alle, die Lust haben, mit ihren Kindern vorbeizukommen. Sie sind herzlich willkommen.

Wir freuen uns, Sie mit ihren Kindern begrüßen zu können. Haben Sie noch Fragen? Bitte kontaktieren Sie uns. Die Kontaktdaten erhalten Sie hier.

Familiengottesdienste

Das ganze Jahr über finden in der Evangelischen St. Jakobigemeinde regelmäßig Familiengottesdienste zu verschiedenen Themen und unterschiedlich gestaltet statt. Sie werden meistens mit dem Kinderhaus Arche der St. Jakobigemeinde geplant und durchgeführt. 
Die Familiengottesdienste sind ein Angebot an die ganze Gemeinde, sollen aber vor allem den Familien, Kindern und Angehörigen die Möglichkeit bieten, Gottesdienst einmal auf eine ganz andere Art und Weise feiern zu können. Sie sind bewusst auf Familien hin konzipiert. 
So gibt es unter anderem folgende Familiengottesdienste bei uns (eine Auswahl):

- Tauffest im Garten der "Großen Arche"
- Familiengottesdienst zur Verabschiedung der Schulkinder aus dem Kinderhaus Arche
- Familiengottesdienste in der Adventszeit
 

Haben Sie Lust, einen Familiengottesdienst mit zu gestalten oder haben eine Idee für einen Familiengottesdienst? Dann melden Sie sich bei Pastor Benjamin Bathelt (Kontakt hier). Wir freuen uns auf Ihre Ideen.